KRONACHER LICHTBLICKE
schenken Zuversicht – mit Sicherheit!

• Lichtblicke für Kronach!
• Lichtblicke für Kunstfreunde!
• Lichtblicke für Kunstschaffende!

Endlich ein Lichtblick, endlich eine kulturelle Veranstaltung, die coronakonform auch in heutigen Zeiten stattfinden kann! Leuchtende Zeichen der Zuversicht verteilt über die ganze Stadt: Mit Lichtkunst to go oder Drive-in-Lichtkunst sind KRONACHER LICHTBLICKE eine dezentrale Ausstellung, die mit Sicherheit stattfinden darf.

Kunstgenuss mit Abstand


• Punktuelle Lichtinstallationen ziehen faszinierte Blicke auf sich!
• Leerstehende Schaufenster verwandeln sich in beeindruckende Lightshow-Fenster!
• Im Areal um die Spitalbrücke ist hochwertige Architekturbeleuchtung Vorbild für eine Dauerinstallation!
• 3D-Kunst-Mapping verzaubert den Plessi-Turm!

Kunstgenuss und Kulturvermittlung gehen Hand in Hand!

Jeden LICHTBLICK erläutert ein auch im Audioguide eingelesener Text und zu ausgewählten Kunstwerken gibt es zusätzliche Hintergrundinformationen z.B. in Form von Interviews. Behandelt werden Fragen nach der Kunst als Mutmacher gerade in heutigen Zeiten, nach Inspiration, nach Emotion und nach der Bedeutung von Licht in der Kunst:

  • Markus Anders, LICHTBLICK 23, Breathe!
    „Kunst verbindet, sie vernetzt unsere Gesellschaft, auf dass daraus wieder etwas Neues gedeiht.“
  • Denis Delauney, LICHTBLICK 5, Transformation: Alles Kopfsache
    „Kunst ist die beste Medizin. Kunst heilt und lädt ein zum Träumen.“
  • Elke Harras, LICHTBLICK 10, Wie Tropfen, die vom Himmel fallen …
    „Kunst erreicht uns auf subtile Art und Weise und bestenfalls beflügelt sie unsere Seele!“
  • Andrea Lieb, LICHTBLICK 27, In Bewegung
    Kunst ist prädestiniert dafür, uns wieder Leichtigkeit und neue Impulse zu schenken. Und für Lichtkunst gilt das ganz besonders.“
  • Andrea Partheymüller-Gerber, LICHTBLICK 6, Transformation: Mensch und Natur
    Am liebsten würde ich die Menschen mutig und tief ein- und ausatmen und danach lächeln sehen.“
  • Ben Patterson, LICHTBLICK 11, Turn on your muse
    „Positiv in die Zukunft schauen war immer das Motto von Ben Patterson. Mit seiner Kunst thematisierte er meist aktuelles Zeitgeschehen, in dem er komplizierte und komplexe Dinge sehr simplifiziert darstellte und mit einer Prise Humor versah. Sozusagen Humor als Mut-Macher.“
  • Karin Siegemund-Stirn, LICHTBLICK 2, Restlicht, LICHTBLICK 25, Transparent light clothes
    „Kunst hilft uns durch Abwechslung, indem es Buntes ins Leben bringt. Das lenkt die Gedanken hin zu Positivem.“
  • Lisa Stöhr, LICHTBLICK 7, Transformation: Es dreht sich
    Es geht um das Ändern festgefahrener Ansichten aus einem anderen, neuen Seherlebnis heraus.“


KRONACHER LICHTBLICKE ist eine Kunstausstellung von KRONACH Creativ e.V. und finanziert sich durch Sponsoring.